Click to Watch in HD > OMSI 2: Eberlinsee mit der Tatra KT4Dtm #1 - Eine wunderschöne Straßenbahnmap!

Watch Da ist sie: Die Straßenbahnmap Eberlinsee in OMSI 2 mit der Tatra KT4Dtm in der Solovariante. Wir kurven mit ihr über die Map vom Ostbahnhof in Richtung U-Bahnhof Friedrichstraße. ►Eberlinsee: http://market.gamesary.com/item/omsi-2-freeware-map-eberlinsee/ Eberlinsee, eine kleine Großstadt, oder doch eher eine große Kleinstadt, irgendwo in Deutschland. Touristisch ist hier nicht so viel los, Altstadt, Promenade und Szeneviertel sind eher bei den lokalen Ausflüglern beliebt. Von der Internationalität ist die Stadt noch verschont geblieben. Vor nicht allzu langer Zeit war die Stadt noch sehr industriell geprägt, davon zeugt auch noch heute die auf Schwerindustrie ausgelegt Infrastruktur, denn Eberlinsee besitzt, obwohl doch eigentlich so unbedeutend, einen eigenen (kleinen) Hochseehafen, einen Flughafen und eine sehr gute Eisenbahn- und Güterverkehrsanbindung. Doch von Schwerindustrie ist heute kaum noch etwas zu spüren. Seit einigen Jahren schon wird der Kreis nämlich ausschließlich Grün regiert (mit einer Ausnahme: für eine Legislaturperiode waren die Linken Koalitionspartner). Und die machten aus der grauen Hölle rasch ein grünes Paradies. Kaum eine andere deutsche Stadt ist so grün wie Eberlinsee. Egal wohin man schaut, überall gibt es Alleen, kleine Parks, oder Rasenflächen. Damit ist Eberlinsee zu einem nationalen Vorzeigeprojekt geworden. Doch bei der Vergrünung machte die Politik natürlich nicht Halt. Privater Kraftverkehr (PKW) sollte aus der Innenstadt weitesgehend verbannt werden, viele Fußgängerzonen wurden eingerichtet, und der Verkehr sollte sich auf Bus und Bahn verlagern. Aber hier passierten einige Fehler, die nicht hätten passieren dürfen. Für einen großen Ausbau des U- und S-Bahn-Netzes war kein Platz, sodass man stärker auf Busse und Straßenbahnen setze. Doch während die Effizienz der Buslinien unter den zahlreichen Fußgängerzonen litt, wurden auch die Straßenbahnlinien etwas ungeschickt eingeteilt. Zwar sind die Fahrzeuge trotz dieser Mangelnden Attraktivität immer gut gefüllt, doch könnten die Auslastung, und vor allem der Anteil der Menschen, die vom Auto in die Straßenbahn umsteigen, deutlich größer sein. Dieser mangelnden Mobilität ist es zu verdanken, dass sich nun doch viele Autos durch die Innenstadt quälen, und diese deshalb häufig im Verkehrschaos versinkt. Doch die Regierung hat angekündigt, dem Problem in den nächsten Jahren verstärkt entgegenwirken zu wollen. Das aktuelle Versuchsprojekt, den ÖPNV für alle kostenlos zu machen, zeigt jedenfalls schon jetzt Wirkung. Und bis 2018 soll das Straßenbahnnetz noch einmal gründlich optimiert, modernisiert und ausgebaut werden. Unser PC kommt von Ultraforce: ►ULTRAFORCE: http://www.ultraforce.de/ Hier bekommst du das Spiel: ►Spiele günstig kaufen bei gamesplanet.com: http://bit.ly/1A2Mw9N ►Einkaufen und unterstützen: http://amzn.to/1iklFyX Bei Gamesplanet- und Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links. NORDRHEINTVPLAY: ► Webseite: http://nordrheintvplay.de Schaut gerne auf unserer Website vorbei, um alle News zu erhalten! TEAMSPEAK: ►IP: nordrheintvplay.gportal.de Simulatoren-News, -Tests und -Reviews gibts auf SIMUPLAY! ►SIMUPLAY: http://simuplay.com/ --- Social Media --- ►Facebook: http://facebook.com/nordrheintvplay ►Twitter: http://twitter.com/nordrheintv ►Google Plus: https://plus.google.com/+nordrheintvplay

Youtube Channel / nordrheintvplay
Loading